Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzerklärung

Erklärvideo

Mit und ohne Kommentar für jeden Einsatz

Start frei

Erklärfilm - Videoproduktion

Erklärvideo & Erklärfilm von professioneller Videoproduktion erstellen lassen

Von emotionalem Storytelling bis zur Unterstützung bei Plazierung und Distribution

Eignet sich ein Thema für ein Erklärvideo?

Alle kennen Erklärvideos und Erklärfilme - aber welche Themen eignen sich für solch eine Comic-Darstellung? Vielleicht denken Sie: "Gerade mein Thema ist zu schwierig und zu abstrakt, um es mit einem einfachen Film anderen verständlich zu machen - noch dazu in 90 Sekunden? Vielleicht glauben Sie, dass die Vorteile Ihres Produkts nur Insider verstehen. Trotzdem suchen Sie eventuell nach einem Weg das Interesse anderer für Ihr Thema zu wecken.

screenshot

Gerade schwierige Themen eigenen sich für ein Erklärvideo

Der Grund ist einfach...

Kompliziertes wie etwa die Aufgaben bei einer Service-Tätigkeit werden verstanden, weil Erklärvideos sperrige Themen auf unterhaltsame Weise präsentieren können. Dazu wird die Komplexität auf die wesentlichen Aspekte verdichtet. Natürlich darf dabei der Inhalt nicht verfälscht werden. Gleichzeitig können Erklärvideos mehr sein als nur handgezeichnete Comic-Filme: Sie können aufwendig animiert oder gedreht werden, mit spannenden visuellen Effekten und kreativ humorvollem Storytelling. Im Ergebnis wird Ihr Thema einleuchtend und Sie schaffen Aufmerksamkeit für Ihre Dienstleistungen und Produkte.

Probieren Sie es aus!

Sehen Sie selbst...

Beispiele unserer Erklärvideos
Jedes Projekt hat eigene Anforderungen. Auch Ihres. Lassen Sie sich individuell beraten! Beratung anfordern

Kunden

Erklärvideo-Produktion

Informationen vermitteln für Ihren Erfolg

Bei 30 Millionen Youtube-Nutzern täglich und 100 Millionen Stunden, die allein auf Facebook pro Tag Video Content angesehen werden, ist klar: Videos sind ein mächtiges Werbemedium. Zum Video Content gehören auch Erklärvideos: In durchschnittlich 2 Minuten vermitteln sie wichtige Inhalte kurz und prägnant, ohne zu langweilen.

Informationen und Zusammenhänge werden mit einem Erklärvideo sehr schnell verständlich. So können Ihre Kunden, Partner oder eine andere Zielgruppe schneller als nur mit Text und Bild komplizierte Inhalte verstehen.

Erfahren Sie mehr
Erklaervideo Girl

Erklärvideos: individuell für Ihre Ziele

Wir sind Ihre Experten in München und unterstützen Sie mit dramaturgischem, grafischem und technischem Know-how bei der Erklärvideo Produktion.

Kontakt

Individuell

Sie erhalten ein Erklärvideo in einem kreativen Look, der spezifisch zu Ihrem Unternehmen passt, und mit einer eigenen Story. Der Inhalt ist massgeschneidert für Ihre Ziele:

Stile

Zuverlässig

Bei der Videoproduktion haben Sie für alle Fragen und Absprachen Ihren zentralen Ansprechpartner, bei dem alle Fäden zusammenlaufen. So minimieren wir Reibungsverluste und stellen sicher, dass das Erklärvideo pünktlich bereitgestellt wird. Lesen Sie die vielen Empfehlungen unsere Kunden:

Empfehlungen

Faire Preise

Der Aufwand für ein Erklärvideo ist oft auch eine Frage des Budgets. Aufgrund von vielen Produktionen sind wir in dem Bereich flexibel und versuchen, das beste Preis-Leistungsverhältnis für Ihre Anforderungen zu finden. Erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten:

Preise

Unterschiedliche Ziele - unterschiedliche Stile

Wenn Sie sich für einen Erklärfilm entschieden haben, stellt sich die nächste Frage: Wie soll er aussehen? Welcher Look ist der Richtige für Ihr Thema? Grundsätzlich sollten die Farben Ihrem Corporate Design entsprechen. Darüber hinaus können die Videos genaus so individuell sein, wie Ihr Unternehmen. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Stilen. Hier eine Übersicht - kurz und knapp:

Legetrick screenshot

Legetrick / Legetechnik

Gezeichnete Figuren veranschaulichen die Geschiche des Erklärvideos. Das können Skizzen oder Cartoons sein. Bei diesem Stil werden die Illustrationen meist von Hand ins Bild geschoben. Der Legetrick-Stil läßt sich in der Regel kostengünstig realisieren.

Whiteboard screenshot

Whiteboard

... die Hand an der Tafel. Ausgangspunkt ist bei diesem Stil meist eine weiße Fläche, auf die eine Szenerie gezeichnet wird. Wenn dazu eine realistische Hand den Stift hält, wirkt es so, als würde ein Lehrer auf ein weißes Flipchart bzw. Whiteboard malen. Der klassische Whiteboard-Stil ist Schwarz-Weiß. Zusätzlich können mit einzelnen Farben wichtige Inhalte hervorgehoben werden.

Comic-Stil screenshot

Comic-Stil

Beim Comic-Stil werden farbige Vektorgrafiken verwendet. Darum können die Bewegungen der Helden animiert werden. Insbesondere können die Protagonisten sogar sprechen. So entsteht ein spezieller Charme. Ziel ist, den Figuren Leben einzuhauchen und den Betrachter auf der Gefühlsebene zu erreichen.

Flat-Design screenshot

Flat-Design

Die Bilder im Flat-Design sind bewußt flach und minimalistisch. Teilweise werden sogar die Gesichter der Figuren weggelassen. So soll soll sich der Betrachter voll auf die Inhalte des Videos konzentrieren können. Ausserdem orientiert sich diese 'flache' Formsprache an aktuellen Entwicklungen im Design.

Infografik-Video screenshot

Infografik / Ikonografik

Bei diesem Stil wird der Inhalt auf Symbole reduziert. Falls überhaupt Figuren vorkommen, so sind sie noch reduzierter als im Flat-Design. So sollen Zusammenhänge direkt in einem Bild sichtbar gemacht werden. Diese animierten Infografiken sollen selbsterklärend sein. Die Information soll dem Betrachter unmittelbar deutlich werden.

3d-Animation screenshot

3d-Animation

3-dimensionale Comic-Figuren sind bei diesem Stil nur eine der vielen Möglichkeiten. Immer werden Objekte mit einem 3d-Programm erzeugt, die so wirken, als würden sie sich real im Raum bewegen. Das Spektrum reicht von 3d-Figuren bis hin zu fotorealistischen Computer-Animationen, um neue Fahrzeuge, geplante Bauwerke oder ganze Stadtviertel eindrucksvoll zu veranschaulichen.

Stopptrick screenshot

Stop Motion / Stopp-Trick

Grundlage ist der Stopp-Trick, bei dem die Kamera nach jedem Bild angehalten wird, dann von Hand etwas im Bild verändert wird, bevor das nächste Bild aufgenommen wird. Dadurch entsteht ein Video mit eigentümlich ruckartigen Bewegungen. Bei aktuellen Erklärvideos werden die Bewegungen oft nicht per Hand animiert. Stattdessen wird der ruckelige Bildeindruck bei der Postproduktion erzeugt.

wasserklekse screenshot

Wasserfarben

Die Imitation von Wasserfarben bietet sich beispielsweise an, wenn es in einem Erklärvideo um Erinnerungen gehen soll. Bei diesem speziellen Stil können Fotos einbezogen werden.

Imagefilm screenshot

Individueller Stil

Hier ist das Ziel, einen ganz persönlichen, individuellen Look zu entwickeln, der ein Unternehmen klar gegenüber Wettbewerbern und Konkurrenten hervorhebt. Dabei können auch reale Videoaufnahmen und visuelle Effekte ergänzt werden.

Empfehlungen

Wir haben gerade in einer kleinen Runde das Video angeschaut und sind alle sehr begeistert! Unsere Dienstleistung ist sehr gut dargestellt und die Inhalte gut verpackt.

Mechthild Schmöller Abteilungsleitung CareCenter - 4sigma GmbH

Das Ergebnis gefällt mir wirklich sehr gut – so können wir uns in einer professionellen und modernen Weise präsentieren. Ich freue mich, dass wir mit Ihnen einen wirklich kreativen Partner für die Umsetzung gefunden haben.

Stefan Mast Business Development - BayWa AG

Das Video ist wirklich sehr gut geworden, mit Mr. Tom. Hatte es Freitag auf unserer Betriebs­versammlung gezeigt. Tom kann uns da bei weiteren Filmen bestimmt begleiten. Lieben Dank dafür.

Arne Claßen CEO - k+h software

Bei der Expo hat alles hervorragend geklappt. Der Film ist sehr gut angekommen.

Stefanie Nau HA II / 42 P - Landshauptstadt München

Die beiden Filme sind jetzt wirklich schön. Wir wurden auch auf der letzten Messe darauf angesprochen und haben Sie weiterempfohlen.

Sabrina Rammelt Marketing - k+h software

Vielen Dank, hat ja super geklappt.

Dr. med. Martin Sachs Facharzt für Arbeitsmedizin - Sportmedizin

Erklärfilm-Profis beauftragen und von hochwertigen Videos profitieren

Sie wünschen sich ein Erklärvideo, welches bezahlbar und trotzdem hochwertig ist? Sie möchten ein Erklärvideo, das sich von der Masse abhebt? Wenden Sie sich an uns. Bei der Erklärvideo Produktion gehen wir bei jedem einzelnen Projekt individuell auf die Anforderungen unserer Kunden ein. Darum bieten wir verschiedene Möglichkeiten an, von denen Sie sich ganz einfach die Variante aussuchen können, die am besten zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.

Erklärvideo Figuren weibliche Figur

Wie ist der Weg zum fertigen Film?

Ablauf der Videoproduktion in vier Schritten:

1

Vorgespräch

Im Vorfeld der Videoproduktion wird geklärt: Um welchen Inhalt soll es gehen? Welche Zielgruppe haben Sie im Blick? Was wollen Sie mit dem Video erreichen? Wo soll das Video gezeigt werden? Mit diesen Informationen können wir Ihnen ein passendes Angebot schicken.

2

Briefing

Bei dieser Abstimmung nach Auftragserteilung wird der Inhalt eingehend geklärt. Ausserdem können Sie aus verschiedenen Illustrationen und Moodboards / Democlips auf der Basis Ihres Corporate Designs die Stilrichtung auswählen, die Ihnen für Ihr Unternehmen und Ihre Ziele am besten gefällt.

3

Filmkonzept / Storyboard

Auf der Grundlage des Briefings wird ein Storyboard / optisches Filmkonzept / Treatment für werbliche bzw. didaktische Ziele entwickelt. Bei Bedarf kann dazu auch eine journalistische Recherche nötig sien. Zum Konzept gehören die geplanten Schrifteinblendungen und der Sprechertext, dessen Duktus sich an der gewünschten Zielgruppe orientiert.

4

Produktion

Wenn Sie mit dem Filmkonzept bzw. Storyboard einverstanden sind, beginnt die eigentliche Videoprodktion. Sprache wird aufgenommen, Motion-Designer animieren die Filmhelden. Bei Bedarf bekommen Sie eine oder mehrere Korrekturscheifen. Danach geben Musik und Sound-Design Ihrem Erklärvideo den letzten Schliff.

Welche Qualitätsstandars sollten bei der Produktion eines Erklärvideos eingehalten werden?

Das Ziel ist stets, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung anschaulich und attraktiv zu machen. Wichtig ist natürlich, dass dazu eine kleine Geschichte stimmig erzählt wird. Aber zu einem qualitativ hochwertigen Animationsvideo gehört noch mehr. Auf diese 5 Elemente kommt es bei einem Erklärvideo bzw. Erklärfilm an:

Professionelles Filmkonzept

Ein klares, zielgerichtetes und humorvolles Script, das sich auf das Wesentliche konzentriert ohne zu verfälschen, ist die Grundvoraussetzung für ein gutes Erklärvideo.

Moderner und innovativer Stil

Liebevolle Zeichnungen und ansprechende Figuren von kreativen Illustratoren geben dem Erklärvideo einen aktuellen, unverwechselbaren Look.

Qualifizierter Sprecher

Durch einfühlsame Betonungen beim Sprechen kann ein Sprecher oder eine Sprecherin mit der Stimme mehr Emotionen ausdrücken als ein Text es vermag.

Zeitgemäßes Motion Design

Mit ansprechenden und einfühlsamen Animationen hebt sich ein Erklärvideo von der Masse ab.

Sound-Design

Abwechselungsreiche, dezente Soundeffekte erhöhen das Vergnügen beim Zuschauen.

Musik

Zu guter Letzt muss die untergelegte Musik sorgfältig ausgewählt sein, damit sie zur Stimmungslage des Videos passt.

Bei screenpulse sind wir diesen Qualitätsstandards der Videoproduktion verpflichtet.

Wofür eignen sich Erklärvideos besonders?

Drei typische Anwendungsfälle

Produktvideo screenshot

ProduktvideoContent-Marketing mit Erklärvideos

Sowohl im B2B als auch im B2C eignen sich Erklärvideos sehr gut die Vorteile und Nutzen von neuen Produkten zu veranschaulichen. Das gilt auch, wenn das Produkt eine Dienstleistung oder eine innovative Software-Lösungen ist. In diesem Fall kann das Erklärvideo auch durch ein Screencast oder Screen Capture ergänzt werden.

Produktvideo
E-Learning screenshot

E-LearningErklärvideos als interaktive Lernerfahrung

Ein interaktiver Erklärfilm spricht nicht nur emotional an sondern motiviert zusätzlich durch Interaktionen zu Einarbeitung und Forbildung. Als Webbased-Traing oder tutorial bietet er Ihrer Zielgruppe ein kurzweiliges Informations- und Lernerlebnis. Aus Zuschauern werden Mitmacher!

E-Learning
Recruiting-Video screenshot

Recruiting-VideoMit Erklärvideos neue Mitarbeiter suchen

Über Social-Media-Kanäle können Interessenten mit einem kurzen, humorvollen Spot sehr wirkungsvoll für Jobs gefunden werden, die ansonsten in der Masse der Stellenanzeigen untergehen würden.

Recruiting-Video

FAQ

Antworten auf einige Fragen

Was ist eigentlich ein Erklärvideo?
Wie der Name schon sagt, wird in einem Erklärvideo, auch oft Erklärfilm genannt, etwas erklärt. Das kann eine Funktion sein aber auch ein abstraktes Konzept oder ein wichtiger Zusammenhang. Die Erklärung wird in der Regel in eine kleinen Geschichte mit Bild, Text, Soundeffekten verpackt. Die kurzen Videos behandeln ein Thema nicht erschöpfend sondern verdichten es auf die entscheidenden Punkte. Durch das Infotainment prägt sich der Inhalt ein, so dass Erklärvideos gern als Imagefilm, Tutorial oder Produktvideo von Unternehmen und Organisationen im Rahmen des Content-Marketings eingesetzt werden.
Wie lang sollte ein Erklärvideo sein?
Zahllose Medien und Akteure buhlen um die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppe. Die Aufmerksamkeitsspanne der Betrachter ist darum kurz. Im B2C Bereich sind die Videos in der Regel 1 bis maximal 3 Minuten lang. Bei werblicher Verwendung etwa als geschaltete Werbung in Social Media kürzer. Bei interaktiven Formaten länger. Die Reaktionsdauer der Nutzer dort nicht eingerechnet.
Wo kann ich ein Erklärvideo zeigen?
Erklärvideos eignen sich überall dort, wo Nutzer bereit sind, Informationen schnell und ohne großes Nachdenken aufzunehmen. Das sind:
  • Webseiten
  • YouTube
  • Vertrieb
  • Messen
  • Online-Shops
  • E-Learning
Gerade auch im E-Learning sind Erklärvideos wegen ihres Entertainment-Charakters gut einsetzbar. Es bietet sich an, dann interaktive Funktionen wie Quiz oder clickbare-Elemente hinzuzufügen.
Warum sind Erklärvideos so beliebt?
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - ein Video mehr als 1000 Bilder. Umfragen haben ergeben, dass abhängig vom Ziel beim Einsatz von Bewegtbild vor allem folgende Faktoren geschätzt werden:
  • Visuelle Inhalte werden in den sozialen Netzwerken öfter geteilt als reine Textinhalte
  • Hochwertige Erklärvideos steigern das Vertrauen der Nutzer gegenüber einem Unternehmens
  • Wenn die Kunden einen Sachverhalt beim Sehen eines Erklärvideos oder Tutorials besser verstehen, sind sie zufriedener.
  • Eine Videostory funktioniert über Emotionen und wird darum besser erinnert. Bilder prägen sich besser ein.
  • Videos steigern die Aufentahltsdauer auf Ihrer Webseite und haben so einen positiven Effekt auf die Suchmaschinenoptimierung.
  • In Online-Shops sorgen erklärende Produktvideos für ein positives Nutzererlebnis und steigern die Kaufwahrscheinlichkeit.
Nutzer werden sich freuen, wenn Ihre Website durch ein Erklärvideo verständlich und anschaulich wird. Zum einen bleiben Besucher länger auf der Website und zum anderen gewinnt Ihr Unternehmen oder Ihr spezifisches Produkt im Ansehen. Schließlich sehen Besucher, dass sich der Betreiber der Website um qualitativ hochwertigen Content in Form von einem Erklärvideo bemüüht. Ob auf der eigenen Homepage oder bei einer Messe - eine gut gemachte Erklärvideo Produktion zieht die Zuschauer in den Bann. Mit einem innovativen Video können Sie sich von der Masse abheben und sich von der Konkurrenz absetzen.
Mit oder ohne Kommentar?
Wenn sich Nutzer allein auf einer Web-Site Videos anschauen, haben sie oftmals den Ton eingeschaltet. In diesem Fall bietet sich ein Kommentarsprecher an. Durch Betonungen der Stimme vermittelt ein Sprecher in einem Erklärvideo mehr Emotionen als ein Text. So wird das Erklärvideo eingängiger.
Wenn Nutzer das Video aber als Werbung, in Social Media oder in der U-Bahn auf einem Display anschauen sollen, muss das Video ohne Ton verständlich sein. In diesem Fall können die Inhalte, auf die es ankommt, durch kurze Schrifteinblendungen betont werden.
Oft ist eine Hybrid-Lösung ein guter Kompromiss. Dabei wird ein Kommentar aufgesprochen und die entscheidenden Inhalte werden durch die Einblendung von Schlagworten hervorgehoben. So kann das Video sowohl mit als auch ohne Ton angesehen und verstanden werden.
Wie lange dauert die Produktion eines Erklärvideos?
Wenn eine Videoproduktion schnell gehen soll und andere Produktionen im Herstellungsplan nach hinten verschoben werden können, dann kann ein Erklärvideo in 3 Wochen fertig sein. Die Regel ist das jedoch nicht. Oftmals ist eine aufwändiger Stil gewünscht. Ausserdem kommen Korrekturscheifen mit Wartezeiten auf Rückmeldungen hinzu, so dass eine Produktion in der Regel 6-8 Wochen dauert.
Wieviel kostet ein Erklärvideo?
Erklärvideos sind individuell und das gilt in der Regel auch für die Preise. Insbesonder dann, wenn die Videos nicht in einem Baukastensystem mit Standardmodulen hergestellt werden. Ausserdem hängt der Preis natürlich von der Länge ab. Für eine erste Minute sollten Sie ca. 2000 € rechnen.

Alternative Möglichkeiten

Realdreh

Videoaufnahmen & VFX

Wenn ein Ort gezeigt oder Mitarbeiter vorgestellt werden sollen, können Dreharbeiten die beste Lösung sein: Wir kommen mit unserem Kamerateam in Ihr Unternehmen oder filmen im Studio. Im Zusammenspiel mit visuellen Effekten können neue Bildwelten entstehen.

lightboard demo

Lightboard-Video

Erklären auf andere Art: Wenn sich das Video an eine spezielle Gruppe von Insidern richtet, bietet sich diese Darstellungsform an, die wir im Studio aufnehmen.

Öffnungszeiten

Gern sind wir für Sie erreichbar:

  • Montag - Freitag: 9:00 - 18:00